Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Mal ne ganz andere Frage
#1
Wie möchte dieBasis eigentlich verhindern, dass Gaststätten- und Hotelbetreiber nur noch Geimpfte reinlassen oder aufnehmen?

Ich gehe davon aus, dass dieser (indirekte) Impfzwang, der seit Tagen durch die Medien geht, niemandem entgeht. Zumindest niemandem, der gerne innerhalb Deutschland gereist ist. Von Seiten der Regierung gibt es natürlich "keine Impfpflicht". Aber die ist ja auch gar nicht nötig wenn sich jetzt auch noch das Gastgewerbe instrumentalisieren lässt.

Sorry, aber bei mir ist hier das Ende der Fahnenstange erreicht. Ich sehe hier nur noch zwei Möglichkeiten in diesem Land: Auswandern oder Selbstmord. Ernst gemeint.
Zitieren
#2
Hallo Gast,

indem Basis-Demokraten schwachsinnige Auflagen einfach ignorieren.  Big Grin
Schließlich kann man nicht die halbe Landesbevölkerung in Gefängnissen einsperren.
Und was die Impferei betrifft, so kann sich der Club der Eugeniker das Zeugs reinschieben, wo es am dunkelsten ist, muss sich - wie eh und je - niemand einem Zwang ergeben (und schon gar nicht durch Flucht ins Ausland, oder sich per Suizid vom Acker machen, weil man sich demnach ohnehin auf Leben und Tod gegen angedachte Zwänge wehren kann).

In diesem Sinne, M.  Cool
Zitieren
#3
Und wie willst du gegebenfalls in einem solchen Hotel einchecken?
Zitieren
#4
Warum sollte ich mich in so einem Hotel überhaupt einchecken wollen, zumal sich im Voraus klären lässt, ob die Betreiber auf das Gleichheitsgesetz pfeifen?

Außerdem steht der ganze Corona-Hype eh vor dem Aus - in Israel springen bereits ganze Ärzteschaften aus den Schuhen und in anderen Ländern sieht es auch nicht besser aus.
Mir tun zwar alle Geimpften unsäglich leid, wirken diese Opfer aber diesem Irrsinn stärker entgegen, als die Basis-Partei das aus seinem momentanen Stand heraus könnte.

Jedenfalls wirdsich erneut bewahrheiten, dass es nach jeder Talfahrt auch wieder aufwärts gehen wird.

In diesem Sinne, bitte nicht den Kopf hängen lassen. Okay?
Zitieren
#5
(05.08.2021, 14:49)M. M. schrieb: Warum sollte ich mich in so einem Hotel überhaupt einchecken wollen, zumal sich im Voraus klären lässt, ob die Betreiber auf das Gleichheitsgesetz pfeifen?

Wenn es sich nur um Einzelfälle handelt, sollen die meinetwegen zur Hölle fahren. Aber wenn sich immer mehr ein Beispiel daran nehmen, dann gewinnt der Wahnsinn. Ich begreife diesen verheerenden Trend einfach nicht mehr. Will ich auch gar nicht.

Zitat:Außerdem steht der ganze Corona-Hype eh vor dem Aus - in Israel springen bereits ganze Ärzteschaften aus den Schuhen und in anderen Ländern sieht es auch nicht besser aus.

Höchst erfreulich! Aber wir sind hier in Deutschland, wo die Mehrheit so dumm ist, dass es wehtut. Mein eigener Hausarzt ist leider auch ein Coronagläubiger.

Zitat:Mir tun zwar alle Geimpften unsäglich leid, wirken diese Opfer aber diesem Irrsinn stärker entgegen, als die Basis-Partei das aus seinem momentanen Stand heraus könnte.

Mit tun die zwar überhaupt kein Stück leid, aber wie meinst du das genau mit dem entgegenwirken?

Zitat:In diesem Sinne, bitte nicht den Kopf hängen lassen. Okay?

Danke für deine Worte, aber so leicht lassen die Befürchtungen sich nicht mehr abschütteln. Zu viel schon habe ich vorausgesehen und mich unzählige Male gefragt, wie es so viele Dumme geben kann, die nicht mal stutzig werden.
Zitieren
#6
Hallo Gast,

so wie die Dinge stehen, halte ich es für unwahrscheinlich, dass sich dieser von Dir befürchtete Wahnsinn durchsetzen kann, schlicht, weil jetzt schon zu viele Menschen diesem verheerenden Trend entgegen pfeifen.
Dazu gehören auch Ärzte, die ihren Beruf nicht nach Glaubensinhalten ausrichten.
Was die Geimpften betrifft, so werden die deshalb diesen Wahnsinn am deutlichsten auffliegen lassen, indem sie halt massenweise wegsterben, oder dauerhaft verhunst dastehen werden.
Einerseits tragisch, andererseits aber auch normal, weil sich jeglicher Unsinn letztendlich selber vorführt.
Und dass sich große Übel voraussehen lassen, haben scharfe Beobachter schon zu allen Zeiten eindrucksvoll nachweisen können - womit ich aber nicht jene Propheten meine, die sich nur gewisser rhetorischen Tricksereien bedient haben, oder auch bis Dato bedienen.

Im Kern all dieser Ereignisse stellt sich aber im Eigentlichen eine ganz andere Frage, und zwar in sofern, in wieweit wir gewillt sind, auch sozialdarwinistische Prozesse kontrolliert, oder unkontrolliert laufen zu lassen.

Gruss, M.
Zitieren
#7
(06.08.2021, 06:03)M. M. schrieb: Hallo Gast,

so wie die Dinge stehen, halte ich es für unwahrscheinlich, dass sich dieser von Dir befürchtete Wahnsinn durchsetzen kann, schlicht, weil jetzt schon zu viele Menschen diesem verheerenden Trend entgegen pfeifen.
Dazu gehören auch Ärzte, die ihren Beruf nicht nach Glaubensinhalten ausrichten.

Hi M.M.,
woher nimmst du dir diese Gewissheit?
Wäre zu schön um wahr zu sein.
Leider merke ich davon hier nicht viel.
LG
Zitieren
#8
Hallo Gast (#7),

wenn man Ärzte fragt, ob sie bei der Missachtung des Nürnberger Kodexes (s. a. Deklaration von Helsinki) mitmachen, dann zeigt sich an deren Antworten, wer seinen Beruf nach Glaubensinhalten auszurichten gedenkt.
[Bild: ah5.gif]

LG, M. [Bild: mx38.gif]
Zitieren
#9
Zum Glauben gehe ich in die Kirche, hat nichts mit Wissen zu tun.
[Bild: 03mirszoq42.gif]
Zitieren
#10
Und was weißt du?
Zitieren
#11
Dass das hier ein einziges großes Irrenhaus ist.
Zitieren
#12
Da stimme ich insofern zu: Halb Deutschland ist ein einziges Irrenhaus. Würden sich sonst so viele mit einem notzugelassenen (Sch)Impfstoff kontaminieren lassen? Nur mal so zur Info: Notzulassung bedeutet, dass im Falle von Impfschäden keiner haftet.
Zitieren
#13
In Europa lief der Zulassungsprozess für die Corona-Impfstoffe nicht über eine Notfallzulassung, sondern über das "beschleunigte Verfahren".

Wie borniert muss man sein, Fakten einfach zu ignorieren. Auch wenn man es ständig wiederholt wird es nicht wahr.
Zitieren
#14
Brüll! Und du bist der Faktenchecker!
Zitieren
#15
Genau
Zitieren
« Ein Thema zurück | Ein Thema vor »




Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste