Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Gesundheitsschutz/Chemtrails
#1
Hallo,

am 17.6. schrieb ein Gast zum Thema Gesundheitsschutz: "Produkte, die offensichtlich oder wissenschaftlich erwiesenermaßen sehr gefährlich, schädlich oder tödlich für Natur, Tier und Mensch sind, sollten verboten werden."
Dem schließe ich mich an und möchte in dem Zusammenhang auf die massive Zunahme (besonders seit Beginn der C-Krise !) von "Chemtraiis" hinweisen. Es vergeht kaum ein "Bilderbuchtag", an dem deutschland- ,aber wohl auch weltweit, nicht gesprüht wird, giftige Substanzen, die sich im Körper/Gehirn ansammeln und offenbar bereits bei 3-Jährigen nachweisbar sind.
Scheint einherzugehen mit den neuartigen Impfstoffen ?! "Zeitbomben"... Beides sollte so schnell wie möglich gestoppt werden!
Leider kümmert sich absolut niemand um dieses Thema, obwohl doch unserer Regierung "nichts mehr am Herzen liegt, als als unsere Gesundheit"!

Vielleicht nehmt ihr ja das Thema mit auf?!
Finde eure Arbeit klasse und wünsche euch weiterhin viel Kraft und Durchhaltevermögen! Meine Stimme habt ihr Smile)! LG
Zitieren
#2
Gesundheitsschutz ist für diePartei sehr wichtig. Der Flugverkehr sollte generell reduziert werden. "Chemtrails" jedoch sind schlicht die Abgase der Triebwerke und je nach Luftfeuchte und Lufttemperatur unterschiedlich gut sichtbar.
Während der Corona - Krise 2020 war der Flugverkehr stark eingeschränkt und daher sehr wenige Düsenstreifen am Himmel zu sehen. Leider jetzt wieder zunehmend.
Gruß
Like Zitieren
#3
(20.06.2021, 14:57)Rolf Mühlberger schrieb: Gesundheitsschutz ist für diePartei sehr wichtig. Der Flugverkehr sollte generell reduziert werden. "Chemtrails" jedoch sind schlicht die Abgase der Triebwerke und  je nach Luftfeuchte und Lufttemperatur unterschiedlich gut sichtbar.
Während der Corona - Krise 2020 war der Flugverkehr stark eingeschränkt und daher sehr wenige Düsenstreifen am Himmel zu sehen. Leider jetzt wieder zunehmend.
Gruß

Hast du dich mit der Thematik tiefgehend befasst?
Aus meiner Perspektive hört sich das nämlich so an, als würdest du dich denkfaul von einfachen, vorgefertigten Antworten abspeisen lassen, damit du dich schön bequem in falscher Sicherheit wiegen kannst, genauso wie übrigens all jene Gestalten, die am liebsten all jenen einen Aluhut aufsetzen wollen, die sich auch nur ein wenig aus den aufgestellten Denkverboten auszuscheren wagen.


Das Thema Chemtrails - der offizielle Fachausdruck dafür lautet übrigens Geo-Engineering - sollte für mein Dafürhalten durchaus sehr ernst genommen und untersucht werden.
[Bild: blade.png] Sleepy


Like Zitieren



Schnellantwort
Nachricht
Gib hier deine Antwort zum Beitrag ein.


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste