Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Demokratie verstehen: die Basis
#1
Wink 
Es gibt viele Missverständnisse über die Demokratie und vielleicht ist es an der Zeit, diese auszuräumen. Diese Missverständnisse sind sowohl im Verhalten der Menschen als auch in der Funktionsweise des politischen Systems zu erkennen.

Demokratie bedeutet die Herrschaft des Volkes.

Stellen Sie sich nun vor, Sie sind der Chef einer Firma und Ihr Unternehmen macht Verluste.
Würden Sie Mitarbeiter einstellen, die Sie nicht kennen, die nicht motiviert sind, die nicht an Ihre Vision/Geschäft/Produkt glauben? Würden Sie Ihren Betrieb nur einmal in ein paar Jahren besuchen, wenn die Ergebnisse nicht boomen?
Glauben Sie, dass Sie Ihre Vision/Ideen/Leitsätze durch einen einmaligen Besuch in diesem Unternehmen installieren können? Glauben Sie, dass die Mitarbeiter Ihres Unternehmens Druck oder Verantwortung spüren werden?

Jetzt stellen Sie sich vor, dass der Chef, über den wir gesprochen haben, Sie sind, also das Volk, und die Politiker  die Mitarbeiter Ihres Unternehmens und die Umsetzer Ihrer Visionen sind. Können Sie sehen, warum das Geschäft nicht erfolgreich ist, warum Sie Ihre Wünsche nicht verwirklichen können? Erwarten Sie wirklich, dass Ihr Unternehmen aufblüht, wenn Sie nur einmal in ein paar Jahren wählen gehen?

Zuallererst, wenn Sie, das Volk, das Sagen haben wollen, müssen sie sich mehr einbringen, mehr Verantwortung übernehmen, sie müssen mehr kontrollieren und justieren, sie müssen Rechenschaftspflicht, Nachvollziehbarkeit und Transparenz fordern.

Zweitens: sie müssen aufhören, für die Politiker zu arbeiten, sie müssen die Politiker dazu bringen, für sie zu arbeiten, das bedeutet, sie müssen Ihr Unternehmen umstrukturieren.
Wenn das Volk gehört werden und etwas erreichen will, müss sie aufhören, in Begriffen von linken und rechten Parteien zu denken und anfangen, für Standpunkte und erwartete Ergebnisse zu wählen, denn am Ende wollen sie bestimmte Ergebnisse erreichen, und nicht bestimmte Leute hochjubeln.

Nachdem sie definiert oder für die Dinge gewählt haben, die sie erreichen wollen, können sie alle Politiker, die an ihre Ziele glauben, fragen, wie sie diese Ideen umsetzen würden. Auf dieser Grundlage können sie eine Liste mit positiven und negativen Aspekten für alle Vorschläge erstellen, die euch die Möglichkeit gibt, für die beste Strategie zu wählen.  Dies kann für jeden Standpunkt und jedes Ziel, das sie erreichen wollen, gemacht werden, und es kann sogar möglich sein, dass für ein bestimmtes Ziel eine linke Partei das Sagen/Management bekommt und für ein anderes eine rechte Partei. Es sollte doch kein Problem sein, wenn es mehrere Projektleiter im Unternehmen gibt, oder?

Um die Ziele und Wünsche möglichst vieler Menschen abzudecken, könnte es ratsam sein, die demokratischen Befugnisse mehr und mehr auf die kleineren Gemeinschaften zu verteilen, in denen die Menschen häufiger teilnehmen, Einfluss nehmen, Fragen stellen und abstimmen können. Dies wird die Verwaltung Ihrer Projekte erleichtern und die Menschen ermächtigen.

Am Ende des Tages haben sie ihre Ziele festgelegt, einen Plan, um ihre Ziele zu erreichen und Manager/Politiker, der für die Erreichung eines bestimmten Ziels verantwortlich sind.
Jetzt sind sie in der Lage, ihrer Geschäft zu kontrollieren, justieren und den Überblick zu behalten. Jetzt sind sie für das Geschäft zuständig, jetzt herrschen Sie.

Freiheit heißt Verantwortung übernehmen.
Zitieren
« Ein Thema zurück | Ein Thema vor »




Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste