Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Der Rechtsstaat ist infiziert
#1
Vor einigen Jahren haben eine Nation und ihre Verbündeten einen Krieg gegen Iraq im UN-Sicherheitsrat genehmigt wegen der Anwesenheit von Massenvernichtungswaffen. Bis heute gibt es keine Spur von diesen. Waren das alles Verschwörungstheorien die Politiker, Regierungschefs und Medien verbreitet haben?  

Warum wird Jullien Assange inhaftiert für die Veröffentlichung von Verbrechen und Korruption anderer? Warum wird Edward Snowden, der für unsere Freiheit und Privatsphäre kämpft, aus Europa verbannt? Warum können einige Länder spionieren und dies ohne Konsequenzen zugeben? Warum geht Navalny zurück nach Russland, wenn er sicher ist, dass man ihn dort töten will? Auf wen verlässt er sich? Warum kritisieren die Medien immer wieder Russland und verschließen die Augen vor Ungerechtigkeiten und Unmoral in Europa.   

So viele Justizministerien, nationale und internationale Gerichtshöfe. Warum reagieren sie nicht? Was tragen sie zur menschlichen Gerechtigkeit bei?
Was geht hinter den Vorhängen vor? Wo bleibt die Transparenz und die Rechenschaftspflicht der Politik?
Gelten die Gesetze nur für die Menschen am unteren Rand? Warum finanzieren wir sie weiter?

Ist es nicht an der Zeit, dass die Justiz ihre Arbeit tut, anstatt Menschen dafür zu bestrafen
    - dass sie ohne Maske nach draußen gehen,
    - dass sie für die Freiheit protestieren,
    - dass sie die nächtliche Ausgangssperre missachten,
    - dass sie private Geburtstagsfeiern haben,
    - ... 

Justice for Future ...

Können Sie von denen, die nicht einmal bereit sind, nur ein Leben zu retten, erwarten, dass sie bereit sind, das Richtige und Notwendige zu tun, um Tausende von Leben zu retten?

Können Sie von denen, die nicht einmal bereit sind, nur ein Leben zu retten, erwarten, dass sie bereit sind, das Richtige und Notwendige zu tun, um Tausende von Leben zu retten?
Zitieren
#2
Politiker sollten für Fehler privat haften, genau wie alle andere Menschen, zumindest wenn wir keinen Untertanen mehr sind. Sonst werden sie nie verantwortungsbewusst handeln. Entscheidungen zu treffen und immer zu erwarten, dass die Bürger für ihre Fehler, Gehälter und ihre Pensionen bezahlen, war und wird nie ein gutes Rezept für Freiheit, Gerechtigkeit und Wohlstand sein.

https://www.youtube.com/watch?v=5lLISFsbuJk
Zitieren
« Ein Thema zurück | Ein Thema vor »




Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste