Forum #dieBasis

Normale Version: Ich bin die Neue aus Thailand
Du siehst gerade eine vereinfachte Darstellung unserer Inhalte. Normale Ansicht mit richtiger Formatierung.
Hallo, ich bin die Neue aus Thailand und möchte mich kurz vorstellen:

Ich bin 70 J. jung, war früher politisch nur mäßig interessiert, aber die politische Wende der letzten 1,5 Jahre hat mich aufgerüttelt, und ich habe das Bedürfnis, nicht völlig untätig diesem unfassbaren Geschehen in Richtung Diktatur zuzuschauen.

Die Eckpunkte meines Lebens:

Ausbildung zur 3-Sprachen-Sekretärin  (deutsch, spanisch, englisch, 2-jähriger Aufenthalt in Bolivien in den 70ern)
4 Semester Vet.-Medizin, dann abgeschlossenes Studium der Human-Biologie mit Dipl.-Arbeit am RKI

Berufstätigkeiten: Sekretärin, Umweltreferat der Carl Duisberg-Gesellschaft, Landesinstitut für Arzneimittel und Toxikologie:   "Schnittstelle" zwischen Labor- und IT-Personal, Durchführung vieler Schulungskurse für die Anwender.
 
Ab 1994 selbstständig im Silberschmuckhandel mit insgesamt rd. 20 Jahren Aufenthalt in Bali/Indonesien.

Seit 2003 "Ruhestand" mit Wohnsitz in Bali bzw. seit einigen Jahren in Thailand (Auslandsdeutsche).

Fremdsprachen: Englisch, indonesisch, spanisch - jeweils fließend, Grundkenntnisse in französisch

Interessensschwerpunkte:

Medizin, Kochen und Ernährung, Reisen, asiatische Kultur und Lebensweise (man staunt hier immer wieder), Schreiben, Lektüre des Weltgeschehens,  Sporttreiben, Musik (35 Jahre aktiv, zeitweilig eigenes Barockensemble)

Ausblick:
 
In Thailand haben wir sehr gutes Internet, und ich würde gerne im Thai-Office aktiv werden.


Danke für Eure Aufmerksamkeit,
Christiane Moll
Grüsse aus Spanien... Wink
Hi Cristian,

wenn Du in Spanien lebst und Mitglied bist, wie bringst Du Dich aktiv ein ?
Ich wühle mich gerade durch dieses total unübersichtliche Forum durch.
LG aus Thailand,
Christiane
(02.07.2021, 13:39)thailand schrieb: [ -> ]Ich wühle mich gerade durch dieses total unübersichtliche Forum durch.

Hi,

kannst Du mal konkretisieren, was Du hier als unübersichtlich empfindest?

Das Forum hat eine Baumstruktur, die ersten Verzweigungen sind die Hauptkategorien:
  • Anleitung
  • Basis-Café
  • Jobbörse
  • Arbeitsgemeinschaften
  • Parteiprogramm - Säulen - Parteiorganisation
  • Landesverbände
  • Bundesvorstand
  • Kontakt zum Forenteam
  • Umfragen
  • Gästebereich
Diese verzweigen sich weiter in ihre jeweiligen Unterforen usw. Ich empfehle zu Beginn in Ruhe die Themen der Rubrik Anleitung (Unterforum Forenanleitung) zu lesen.

Grüße

Lothar